POSTPONED: CFD-Methoden in der Entwicklung alternativer Antriebssysteme

CFD-Methoden in der Entwicklung alternativer Antriebssysteme

Spezielle neue Herausforderungen bei der Berechnung von
E-Motoren, Batterien, Brennstoffzellen, Leistungselektronik uvm.

15. - 16. März 2021, bei der IABG in München-Ottobrunn


Call for Papers

+ + + Abstracteinreichungen bitte bis 19. Oktober 2020 + + +

Aufruf zur Vortragseinreichung

Alternative Antriebskonzepte gewinnen heute zunehmend an Bedeutung. Die Abkehr von fossilen Brennstoffen ist ein Trend, der weit über die Automobilbranche hinaus geht. Die Auslegung von Batterien, Brennstoffzellen aber auch Elektromotoren und kompakter Leistungselektronik sind Themenfelder, die für viele der betroffenen Anbieter neu sind. Die geringere Erfahrung und der hohe Innovationsdruck machen einen verstärkten Einsatz von Simulation hier unverzichtbar.

CFD-Simulation deckt heute weit mehr als reine Strömungen ab und kann bei vielen dieser Anforderungen helfen: Von der Thermalauslegung der immer kompakter werdenden Komponenten bis zur Simulation mehrphasiger oder chemischer Vorgänge in Batterien oder Brennstoffzellen ist CFD bei der virtuellen Produktauslegung integraler Bestandteil. Auch die dabei auftretende Herausforderung unterschiedlicher Größen- und Zeitskalen kann heute durch gekoppelte Simulationen bewältigt werden.

Mangels Erfahrung sind Aspekte wie Lebensdauer oder sicherheitsrelevante Anforderungen ohne Simulation kaum einschätzbar und stellen bei innovativen Produkten ein hohes Risiko dar, dass durch Simulation kosteneffizient begrenzt werden kann.

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu diesem spannenden Thema. Dabei sind Beiträge zu Anwendungen von CFD für unterschiedliche Antriebskonzepte, Modellierung unterschiedlicher physikalischer Phänomene (Strömung, magnetische, thermische, elektrochemische Effekte, usw.) als auch gekoppelter Fragestellungen (auf unterschiedlichen Skalen) willkommen.

Wir freuen uns über Ihre Abstracteinreichung bis spätestens 29. Mai 2020 an info@nafems.de. Ihre NAFEMS Deutschland, Österreich, Schweiz GmbH

Ihre NAFEMS Deutschland, Österreich, Schweiz GmbH
Technische Leitung:

NAFEMS CFD Advisory Board (CAB)
NAFEMS Steering Committee für Deutschland, Österreich und der Schweiz


>

Anmeldeformular

>

 

Details

Event Type: Seminar

Member Price: €420 (or 3 credits)

Non-Member Price: €620

Dates

Start Date

End Date

Location

geplant: 15.-16. März 2021 Munich-Ottobrunn


Book


Downloads

Call for Papers

Ausstellung-Sponsoring-Broschüre


Organisation

Veranstaltungsort / Hotel

IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH
Einsteinstraße 20
85521 Ottobrunn
Germany

Technische Koordination des Seminars

NAFEMS CFD Advisory Board (CAB) NAFEMS Steering Committee für Deutschland, Österreich und der Schweiz

Teilnahmegebühren

Nicht-Mitglieder: Euro 620,— / Person
NAFEMS-Mitglieder: frei*
* NAFEMS Mitglieder erhalten sog. „seminar credits“ pro Jahr. Für dieses Seminar werden drei credits je Teilnehmer benötigt.
Falls bereits verwendet, können NAFEMS Mitglieder zu einem reduzierten Preis teilnehmen: Euro 420,— / Person
Vortragende entrichten die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnahmegebühr für Studenten

Für Studenten steht ein begrenzte Anzahl an freien Seminarplätzen zur Verfügung. Die Annahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen und setzt die Bereitschaft zur Mithilfe bei der Organisation vor Ort voraus - bitte Immatrikulationsbescheinigung beifügen.

Kosten für Stornierung

Bis 6 Wochen vor Seminarbeginn: kostenfrei;
bis 1 Woche vorher: 75 %;
weniger und bei Nichterscheinen: 100 %.
Ersatzteilnehmer können gestellt werden. Die Stornierung muß schriftlich erfolgen.

Tagungssprache

Deutsch (in Ausnahmen in englischer Sprache)

Fachausstellung und Sponsoring

Ausstellungsfläche: Euro 700,—Inbegriffen sind ein Stromanschluss und eine Standfläche von 2,5 m Breite

Ausstellung-Sponsoring-Broschüre

Seminarorganisation

NAFEMS Deutschland, Österreich, Schweiz GmbH
Griesstraße 20
85567 Grafing b. München, Germany
Tel. +49 176 217 984 01
Fax +49 3 22 11 08 99 13 41
E-Mail: info@nafems.de